Soja_Reis_Dessert_Flat

Soja-Reisflocken Dessert mit Erdbeer Chia Grütze

Zubereitung

1

Chia Samen am Vortag in den Früchtetee einrühren, quellen lassen und kalt stellen.

2

Den Sojadrink und 50 g Zucker in einem Topf erhitzen, die Reisflocken in die kochende Flüssigkeit einstreuen und 1 Minute kochen lassen. Anschließend die Sojasahne unterrühren, abdecken, 3 - 5 Minuten quellen und abkühlen lassen.

3

Erdbeeren pürieren und mit dem Mark einer Vanilleschote, dem restlichen Zucker und den gequollenen Chia Samen verrühren.

4

Die Erbeer-Chia-Grütze und den Soja-Milchreis in Dessertgläsern anrichten, indem sie in dieser Reihenfolge geschichtet werden. Anschließend mit einer Erdbeere garnieren:

5

Tipp: Mit etwas Kokosblütenzucker bestreuen.

Guten Appetit!

Zutaten für 10 Portionen

  • 750 ml

    Sojadrink

  • 100 g

    Zucker

  • 150 g

    bali® Original Reisflocken

  • 150 g

    Soja Sahneersatz

  • 30 g

    Chia Samen

  • 200 ml

    roter Früchtetee, abgekühlt

  • 300 g

    Erdbeeren

  • 1

    Vanilleschote

  • 10

    kleine Erdbeeren zum Garnieren

  • Optional

    Kokosblütenzucker zum Garnieren